Kräuterstempel-Massage

Im Ursprung als therapeutische Anwendung stammt die Kräuterstempelmassage aus Indien und anderen asiatischen Regionen.

Die Kräuterstempel-Massage,  bekannt aus der ayurvedischen Therapie ist vor besonders bei rheumatischen Beschwerden hilfreich. Die Herstellung der Stempel erfolgt mit Stofftüchern aus Baumwolle oder Leinen, die zur Stempelform mit Heilkräutern gefüllt werden.

So bewirkt die Kräuterstempelmassage die Anregung der Selbstheilungskräfte, des Stoffwechsels, des Immunsystems und trägt bei zur Entgiftung und Entschlackung. Die Freisetzung von Glückshormonen sowie Entspannung für das Nervensystems und die Muskeln sind weitere Wirkungen.






© Kanya Baumschäfer | Öffnungszeiten: Mo. Di. Mi. Fr. 9.30 - 19 Uhr, Do. Ruhetag, Sa. 10 - 16 Uhr